Aktuelle Zeit: 28. Mai 2017, 06:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dropdown-Menu "Textformat"
BeitragVerfasst: 2. Juli 2014, 19:37 

Registriert: 7. Juni 2013, 21:27
Beiträge: 6
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Moin,
um das Textformat zu wechseln, muss man [in Rev 2.8.3]
    :arrow: zunächst das Dropdown-Menu öffnen
    :arrow: das Textformat auswählen
    :arrow: es mit Klick auf das Marker-Symbol (oder Umsch+Strg+S) aktivieren/anwenden.
Diesen dritten Schritt vergesse ich oft.

Mein Wunsch/Verbesserungsvorschlag:
    :arrow: Dropdown-Menu öffnet sich bei MausOver
    :arrow: Textformat wird per Rechtsklick aktiviert/angewendet.

Dann wär der Zugriff auf ein Textformat nur einen Mausklick weit entfernt.


Cool wäre auch, wenn im Dropdown-Menu die Namen der Textformate gemäß deren Vorgaben formatiert wären: man sähe gleich, was man bekommt.

Falls sowas möglich ist ...?

Es grüßt
heideexpress


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dropdown-Menu "Textformat"
BeitragVerfasst: 18. September 2014, 20:34 
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mai 2011, 17:46
Beiträge: 60
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

Zitat:
Mein Wunsch/Verbesserungsvorschlag:

:arrow: Dropdown-Menu öffnet sich bei MausOver

:arrow: Textformat wird per Rechtsklick aktiviert/angewendet.


hmm, das Öffnen beim Drüberfahren mit der Maus will mir nicht so recht gefallen. Ich glaube, mich persönlich würde das eher stören.
Das Anwenden mit Rechtsklick finde ich eine gute Idee, die Umsetzung scheitert leider daran, dass die verwendete (Standard-)Komponente mir die Möglichkeit nicht bietet, auf einen rechten Mausklick zu reagieren. Ggf. finde ich eine andere Komponente für die Anzeige der Textformate.

Viele Grüße,
Jens Hötger


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dropdown-Menu "Textformat"
BeitragVerfasst: 24. September 2014, 08:30 

Registriert: 9. September 2011, 08:34
Beiträge: 12
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo, Leute!

Dass sich das Formatmenü per MausOver öffnet, wäre auch nicht unbedingt meins, wenn bei jeder Mausbewegung irgendwelche Pulldowns aufpoppen.

Aber es wäre schon eine Erleichterung, wenn auf einen markierten Text nach Auswahl im Pulldown das entsprechenden Textformat angewandt würde, ohne zusätzlich den "Anwenden"-Button zu drücken.

Vielleicht so:
- Ein markierter Text wird formatiert mit dem Format, dass beim Öffnen des Pulldowns gewählt wird (Auswahl per Mausklick ersetzt "Anwenden"-Button)
- die Markierung wird zurückgesetzt (*)
- das vorher gewählte Format wird wieder eingestellt (*)
- Ohne Textmarkierung bleibt das per Pulldown ausgesuchte Format für den weiteren Text erhalten. Weitere Textstellen können durch Markierung und "Anwenden"-Button umformatiert werden.
-> Neue Texte werden prinzipiell in der Schriftart gesetzt, die aktuell im PullDown-Fenster angezeigt ist. Der "Anwenden"-Button wird nur noch benötigt wenn markierte Texte mit einer anderen Schriftart formatiert werden.

(*) Kann man darüber streiten, ob das für die eigene Arbeitsweise zweckmäßig ist. Ich verwende i.d.R. ein Standardformat und streue per Markierung Schnippsel in einer anderen Formatierung ein. Für zusätzliche Attribute (Fett, Kursiv) müsste man bei diesem Vorschlag neu markieren oder grundsätzlich einen Schriftarteintrag mit den gewünschten Attributen einfügen.

Es ist auch vorstellbar, das Pulldown-Menü per Hotkey (WinWord verwendet z.B. [Strg]+[Umschalt]+[A]) zu öffnen und das Textformat mit [ALT]+[unterstrichener Buchstabe] oder einfacher mit Cursor und anschließendem Return auszuwählen.

Dies nur mal zur Diskussion.

Grüße, Harald


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dropdown-Menu "Textformat"
BeitragVerfasst: 5. November 2014, 20:50 
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mai 2011, 17:46
Beiträge: 60
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

hmm, ich fürchte, das würde die Bearbeitung und Anwendung der Textformate komplizierter machen.
Bereits das
Zitat:
- das vorher gewählte Format wird wieder eingestellt (*)

dürfte für Verwirrung sorgen. Ich habe doch eben ein anderes Textformat ausgewählt, warum wird das nicht beibehalten?
Offen ist für mich dann auch noch, wie man ein vorhandenes Textformat aufgrund der aktuellen Markierung ändern will (Funktion "Ändern").

Gruß,
Jens


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dropdown-Menu "Textformat"
BeitragVerfasst: 25. November 2014, 09:38 

Registriert: 9. September 2011, 08:34
Beiträge: 12
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo, Jens!

Vergiss die mit Sternchen (*) versehenen Vorschläge.

Es hat etwas gedauert, bis mir aufgefallen ist, dass die Textattribute Fontgröße, Fettschrift, etc. unmittelbar funktionieren. Das ist genau die Art, wie ich mir das für die selbstdefinierten Textformate vorstelle: Das aus der Dropdown-Liste angezeigte (und damit gewählte) Format gilt ab der Cursor-Position bzw. für eine markierte Textpassage. Eine weitere Bestätigung ist - vermutlich auch technisch - nicht erforderlich.

Mach weiter so, ich freue mich schon auf die nächsten Verbesserungen!

Grüße, Harald!

PS.: Gibt es bei RTF eigentlich so etwas wie eine Garbage Collection für "herren-" bzw. funktionslose Formatzeichen? Oder wächst die Textdatei mit jeder Formatierung ein kleines Stück?


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dropdown-Menu "Textformat"
BeitragVerfasst: 21. März 2015, 13:59 
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mai 2011, 17:46
Beiträge: 60
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

Zitat:
PS.: Gibt es bei RTF eigentlich so etwas wie eine Garbage Collection für "herren-" bzw. funktionslose Formatzeichen? Oder wächst die Textdatei mit jeder Formatierung ein kleines Stück?


ist mir nicht bekannt, dass es so etwas gibt. Mir ist bisher aber auch nicht aufgefallen, dass die Dateien unverhältnismäßig bzw. unnötig anwachsen. Ist das bei dir so?

Gruß,
Jens


Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »


cron