Aktuelle Zeit: 20. Juli 2017, 14:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Farbe aktiver, aber nicht fokussierter Elemente
BeitragVerfasst: 1. November 2013, 08:51 
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2011, 22:52
Beiträge: 55
Hi,

ich verende Scribble Papers unter Windows 7 und habe ein Problem mit einer speziellen Farbzuweisung:

Wenn ich links im Baum eine Seite anklicke und so markiere, wird sie blau hinterlegt.
Klicke ich dann rechts auf die entsprechende Seite, verliert der Punkt im Baum ja den Fokus und wird dann farblich anders dargestellt.

Beispiel:
So sieht es aus, wenn ich einen Punkt links in der Navigation anklicke
Bild
Wenn ich dann in die eigentliche Seite klicke, sieht der Navigationspunkt so aus:
Bild

Der aktive Punkt unterscheidet sich nur durch den leichten Grauschimmer im Hintergrund von allen anderen Punkten. Man kann so auf meinem System in der Navigation nur sehr schwer erkennen, auf welcher Seite man sich befindet.

Ist das bei euch auch so?
Kann ich da unter Windows selbst was drehen und wenn ja, was und wo?
Oder ist dafür Scribble Papers verantwortlich?


Zuletzt geändert von Stac am 18. März 2014, 14:14, insgesamt 1-mal geändert.

Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbe aktiver, aber nicht fokussierter Elemente
BeitragVerfasst: 4. November 2013, 20:44 

Registriert: 12. Mai 2011, 16:44
Beiträge: 4
Geschlecht: männlich
Hallo Stac,
einfach F9 drücken!
Gruß aus Heidelberg
Lajos


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbe aktiver, aber nicht fokussierter Elemente
BeitragVerfasst: 4. November 2013, 22:38 
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2011, 22:52
Beiträge: 55
Hey, das ist klasse, den Trick kannte ich nicht.
Vielen Dank! Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbe aktiver, aber nicht fokussierter Elemente
BeitragVerfasst: 18. März 2014, 14:10 
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2011, 22:52
Beiträge: 55
Ich möchte nochmal darauf zurückkommen.
Der F9-Trick funktioniert zwar prima, auf Dauer wäre es aber doch schön, direkt ohne Tastenkombination zu sehen, wo im Baum man steckt.

Ich vermute, die Hintergrund-Farbzuweisung kommt von Windows; wenn diese nicht beeinflußbar ist,
wäre es technisch möglich, seitens Scribble Papers irgendeinen Hinweis auf die aktive Seite einzubauen?
Z.B. so, daß die aktive Seite oder zusätzlich sogar die übergeordneten Ordnernamen im Baum links fett dargestellt werden:

Bild

Fände ich sehr übersichtlich und hilfreich zur Orientierung.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbe aktiver, aber nicht fokussierter Elemente
BeitragVerfasst: 27. März 2014, 14:36 
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mai 2011, 17:46
Beiträge: 60
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

Zitat:
Ich vermute, die Hintergrund-Farbzuweisung kommt von Windows; wenn diese nicht beeinflußbar ist,

ja, diese Vermutung ist richtig.
Zitat:
wäre es technisch möglich, seitens Scribble Papers irgendeinen Hinweis auf die aktive Seite einzubauen?
Z.B. so, daß die aktive Seite oder zusätzlich sogar die übergeordneten Ordnernamen im Baum links fett dargestellt werden

das müsste ich mal prüfen.

Viele Grüße
Jens Hötger


Offline
 Profil Website besuchen  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbe aktiver, aber nicht fokussierter Elemente
BeitragVerfasst: 18. März 2015, 09:56 
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2011, 22:52
Beiträge: 55
Hallo Jens,

bist Du an dieser Stelle weitergekommen?

Welcher Ordner nun gerade aktiv ist, ist ein Punkt, der mich jeden Tag rätseln läßt.
Besonders fällt das auf, wenn ich über einen Hyperlink auf eine andere Seite springe; dann klappt links der Baum auf, aber es ist nicht (oder zumindest sehr schwer) erkennbar, welches Element denn den Fokus hat.
Ähnlich ist es beim direkten Auswählen von Elementen im Baum, denn es ist ja nicht immer das Element aktiv, das angeklickt wird. Zum Beispiel wird beim Anklicken eines Ordners ja zunächst eine Seite innerhalb dieses Ordners aktiv und erst beim zweiten Klick der Ordner selbst. Da der Fokus aber sofort zum Bearbeiten nach rechts wandert, ist auch das nicht gut zu erkennen.

Wenn es mit der zusätzlichen Markierung im Baum nicht klappt, vielleicht wäre ja eine Option die Lösung, daß bei der Auswahl eines Ordners oder einer Seite im Baum nicht automatisch der Fokus zum Bearbeiten auf die rechte Seite wechselt. Wenn der Fokus im Baum bleibt, würde die Windows-Standardmarkierung ja ausreichen. Das löst dann zwar nicht das erste Problem (Hyperlink), aber zumindest das zweite (manuelles Klicken im Baum).


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Farbe aktiver, aber nicht fokussierter Elemente
BeitragVerfasst: 21. März 2015, 15:23 
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mai 2011, 17:46
Beiträge: 60
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

es wird nach wie vor das Standard-Control im Windows verwendet, das markiert die Elemente leider nicht kontrastreicher.
Ein Ordner wird dann automatisch aufgeklappt, wenn in seinen Eigenschaften das Anzeigen der Reiter abgeschaltet ist (um die aktuelle Seite im Navigationsbaum auszuweisen). Also bei mir ist das allerdings durchaus erkennbar, welche Seite das ist. Wie gesagt nicht besonders kontrastreich, aber erkennbar. Auf die F9-Taste wurde ja schon hingewiesen.

Gruß,
Jens Hötger


Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »