Aktuelle Zeit: 20. September 2018, 17:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Seiteninhalt weg
BeitragVerfasst: 5. Mai 2012, 20:56 

Registriert: 5. Mai 2012, 20:26
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Hallo - ich verwende SCP seit vielen Jahren. Ist ein tolles einfaches Programm und hat bislang keine Probleme gemacht.

Doch plötzlich hat sich der Inhalt einer einzigen Seite verabschiedet!
Konkret passierte das nach einem Absturz/Neustart des Rechners. Die Seite war aber ganz sicher gespeichert. Immerhin habe ich Stunden daran geschrieben und ich speichere gewohnheitsmäßig alles sehr oft zwischendurch.
Backup gibts nicht, das letzte ist ein paar Tage älter als diese neu angelegte Seite.

Was auffällt ist das die kaputte Seite weiterhin genau noch dort in der SCP-Ordnerstruktur liegt aber deren Name ist weg, dieser besteht nurmehr aus einem Leerzeichen. Und was wichtiger ist - die Seite hat fast 600 kb, also enthält jede Menge Daten? Text? oder was? Ist ja nichts zu sehen, nur wenn man STRG-A macht wird eine einzige Zeile markiert.
Der Verdacht das die Formatierung so arg verhaut wurde das man etwa den Text nicht lesen kann - hat sich nicht bestätigt, es ist Arial 10 Schwarz auf weiss.

Auch die Eigenschaften der Seite sind korrekt, eben die Größe, die exakte Speicherzeit u. Status "gespeichert", ja sogar das darin enthaltene Stichwort ist klar lesbar im Eigenschaftsfenster.

Bitte um Hilfe - die Daten dieser Seite sind sehr wichtig und kaum wieder zu beschaffen.



_________________
mfg - pezi
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seiteninhalt weg
BeitragVerfasst: 5. Mai 2012, 21:51 
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2011, 22:52
Beiträge: 61
Hi,

SCP-Dateien sind technisch ja RTF-Dateien.
Du könntest also versuchen, die entsprechende Datei mal in LibreOffice/OpenOffice oder in Word/Wordpad zu öffnen.

Wenn das nicht funktioniert, könntest Du mal nach Reparatur-Tools für RTF-Dateien googlen.
Alternativ nach Tools, die RTF-Formatierungen so entfernen, daß nur Text übrigbleibt (wenn es denn sowas überhaupt gibt).

Solche Tools natürlich nur auf Kopien der Datei loslassen, das Original würde ich erstmal wegsichern.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seiteninhalt weg
BeitragVerfasst: 6. Mai 2012, 00:41 

Registriert: 5. Mai 2012, 20:26
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Stac hat geschrieben:
SCP-Dateien sind technisch ja RTF-Dateien. Du könntest also versuchen, die entsprechende Datei mal in LibreOffice/OpenOffice oder in Word/Wordpad zu öffnen.
ich weiß, ja - nur OOo, Editor, Word u. Wordpad schaffens nicht.
Stac hat geschrieben:
könntest Du mal nach Reparatur-Tools für RTF-Dateien googlen.
Alternativ nach Tools, die RTF-Formatierungen so entfernen, daß nur Text übrigbleibt.
Danke, - einige solcher Reparatur-Tools hab ich nun durch, aber keins schaffts wirklich. Denke mal da ist mehr kaputt, die werden nicht mehr als RTF erkannt.



_________________
mfg - pezi
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seiteninhalt weg
BeitragVerfasst: 6. Mai 2012, 01:04 
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2011, 22:52
Beiträge: 61
Eine Idee, die mir gerade noch kam: erzeuge und speichere doch eine leere RTF-Datei mit SCP oder Wordpad, öffne sie danach mit einem Texteditor wie Notepad++ (oder auch dem normalen Notepad) und kopiere dann Teile der defekten Datei aus dem Inneren in die leere saubere RTF-Datei hinein. Dann erkennt ein RTF-Editor wie SCP oder Wordpad sie hinterher vielleicht.

Du kannst es entweder einfach so probieren, oder dich vorher in der RTF-Spezifikation schlaumachen, welche Teile stehenbleiben müssen und wo der innere Text beginnt und aufhört:
http://www.aboutvb.de/bas/formate/basfmtpdf.htm?fmt=rtf


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Seiteninhalt weg
BeitragVerfasst: 6. Mai 2012, 11:50 

Registriert: 5. Mai 2012, 20:26
Beiträge: 16
Geschlecht: männlich
Stac hat geschrieben:
...leere RTF-Datei ... Texteditor ... kopiere dann Teile der defekten Datei aus dem Inneren in die leere saubere RTF-Datei hinein.
Danke aber auf sowas ähnliches kam ich auch schon, den Datei-Header zu reparieren - nur bloß der passt eh. Aber die Daten selbst sind weg, es sind innerhalb der korrekten Headerzeilen {\rtf1\ansi\ansicpg1252\d... usw. Formatanweisungen wie zb. \parAbsatztext\pard und dem Dateiende nur ur viele leere Zeilen.

Ich hab das (auch dank der interessanten RTF Infos) aber eh auch genauso gemacht wie du beschrieben hast aber leider - wo nichts ist lässt sich auch nichts wiederherstellen.
Ich hätts gar nicht versucht, wäre da nicht die Dateigröße welche auf Inhalte hindeutet - nur - wie es scheint ergeben auch völlig leere Zeilen einen Haufen KB´s ...

Wie auch immer ich danke dir für deine Mühe!



_________________
mfg - pezi
Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »


cron