Aktuelle Zeit: 19. August 2018, 16:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: JPG versus BMP in scp-files
BeitragVerfasst: 3. April 2012, 12:41 

Registriert: 2. September 2011, 13:25
Beiträge: 6
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo!

Da wir SP über mehr als 1000km hinweg als Wissensaustauschmedium nutzen, ist es für uns sehr wichtig, daß die Datenmengen klein bleiben. Insofern wäre es sehr interessant, JPG-Bilder in die Texte einbinden zu können. Nicht als Objekte, die ich dann mittels Bildbetrachter noch extra öffnen muß, sondern genauso wie BMPs.

Gruß,
Andreas


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: JPG versus BMP in scp-files
BeitragVerfasst: 13. April 2012, 19:05 
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mai 2011, 17:46
Beiträge: 69
Länderflagge: Germany (de)
Geschlecht: männlich
Hallo,

das kann leider das "RichEdit"-Control nicht, das für die Seiteninhalte verwendet wird.
Ich reduziere oft die Farbtiefe der BMP's, um die Größe kleiner zu kriegen.

Viele Grüße
Jens


Offline
 Profil Website besuchen  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

STATUS WERBEFREI EASY
Guthaben 0 Tage | Aufladen »


cron